Wilhelm und Purzel.

Wir bekamen einen Tip das zwei völlig abgemagerte Hunde in der Nachbarschaft wohnen und wir doch mal vorbeischauen sollten.

Wir sind sofort hingefahren....... und fanden zwei völlig abgemagerte, dehydrierte Hunde vor. Es war eine absolut jämmerliches Bild. Es standen zwei Skelette mit Fell vor uns. Wir waren außer uns. Ich war ja froh das noch ein Mitglied unseres Vereins dabei war. Sie bremste das dann doch lautstarke Gespräch ( was ich euch jetzt mal erspare )

Die Besitzer bestanden darauf das sie super ernährt und nur rassetypisch so dünn sind. Dies wurde ihnen Ende letzten Jahres durch einen Tierarzt, dessen Namen nicht kannten und auch nicht wussten wo die Praxis war, bestätigt. Der kleine Affenpinscher-Mix war nämlich dort, weil er aus der vierten Etage gefallen ist!!!! Er hatte aber nix weiter, so die Aussage.

Um ihnen das zu verdeutlichen wie dramatisch der Zustand der Tiere ist, boten wir ihnen an mit uns und natürlich auf unsere Kosten zum Tierarzt zu fahren. Bei "kostet nix" sind sie angesprungen.

Sie konnten dann aber doch nicht mit, da der Mann schlafen musste und die Frau kochen........ Wir sind sofort zum Tierarzt wo die beiden untersucht worden.

Das Fazit unserer Tierärztin, diese Tiere verlassen die Praxis nicht.
Entweder sie treten die Tiere freiwillig ab oder sie ruft sofort die Amtstierärztin an und lässt die Tiere einziehen.

Hier ein Paar Fotos.

Wilhelm und Purzel



Wilhelm



Purzel



Dies teilten wir so den Besitzern mit und da sie auf gar keinen Fall Ärger mit einem Amt haben wollten, haben sie uns eine Abtretungserklärung unterschrieben.

Da auch noch Kinder in dem Haushalt leben werden wir natürlich mit dem Jugendamt Kontakt aufnehmen um sicher zu stellen das die Kinder gut versorgt werden.

Wer kann die beiden durch eine Tierarztkostenpatenschaft ein wenig unterstützen ?

Bei uns überschlagen sich die Notfälle. Unser Kalle Mops von dem ich euch noch berichten werde muss nächste Woche in die Uni ( CT und OP ) da sind wir mit rund 1500 Euro dabei.

Wir werden Euch über Wilhelm und Purzel auf dem laufenden halten.


Vermittlung

Katrin Thiemicke 0172-1362020


Wenn Ihr uns und unsere Arbeit unterstützen möchtet, hilft Euch der folgende Link bestimmt weiter!

>>> unsere Hilfeseite <<<

Die Mitglieder der
Tiernothilfe-Leipzig e.V.